ZIP 2007, 841

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2007AufsätzeMarcus Lutter*

Die Business Judgment Rule und ihre praktische Anwendung

Haftung – wer will schon haften? Und das gar als Vorstand einer AG oder Geschäftsführer einer GmbH für potenziell riesige Schäden? Genau da greift die neue Vorschrift des § 93 Abs. 1 Satz 2 AktG ein, die diese Personen von Haftungsgefahren bei unternehmerischen Entscheidungen freistellt, wenn sie sich an bestimmte Regeln halten. Von diesen ist hier die Rede.
*
Prof. Dr. Dres. h.c., Universitätsprofessor, Sprecher des Zentrums für Europäisches Wirtschaftsrecht der Universität Bonn. Diese Abhandlung ist aus einer Reihe von Vorträgen entstanden, die Verf. im Laufe des Jahres 2006 gehalten hat; die Vortragsform wurde weitgehend beibehalten. Sie erscheint in einer um die österreichische Rechtsprechung und Literatur erweiterten Fassung gleichzeitig in der in Wien erscheinenden Zeitschrift „Der Gesellschafter“. Verf. dankt seiner wiss. Mitarbeiterin Monika Kubaczynska herzlich für die Zusammenstellung der Literatur und die sorgfältige Betreuung des Manuskripts.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell