ZIP 2008, 880

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2008RechtsprechungGesellschafts- und KapitalmarktrechtMitbestG §§ 5, 1Bildung eines mitbestimmten Aufsichtsrats in nachgeordnetem Unternehmen bei natürlicher Person als Konzernspitze („Asklepios“)MitbestG§ 5MitbestG§ 1OLG Frankfurt/M., Beschl. v. 21.04.2008 – 20 W 8/07 (nicht rechtskräftig; LG Frankfurt/M.)OLG Frankfurt/M.Beschl.21.4.200820 W 8/07nicht rechtskräftigLG Frankfurt/M.

Leitsatz des Gerichts:

Für die Frage der Pflicht zur Bildung eines mitbestimmten Aufsichtsrates gem. § 5 Abs. 3 MitbestG ist allein die Beherrschung des Konzerns durch Kapitalmehrheit maßgeblich, da aus ihr jederzeit auch Leitungsstrukturen folgen können (Fortführung von OLG Stuttgart ZIP 1995, 1004 = NJW-RR 1995, 1067; OLG Düsseldorf ZIP 2006, 2375 = NJW-RR 2007, 330; Senatsbeschl. v. 21.4.2008 – 20 W 342/07, ZIP 2008, 878, in diesem Heft).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell