ZIP 2008, 65

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2008AufsätzeWalter G. Paefgen

Harm Peter Westermann zum 70. Geburtstag

Am 8. Januar 2008 hat Professor Dr. Harm Peter Westermann seinen 70. Geburtstag gefeiert. Nach der Promotion bei Gerhard Kegel in Köln (1964) und der Habilitation bei Walter Erman ebendort (1969) nahm der Jubilar 1970 im Alter von nur zweiunddreißig Jahren nach Ablehnung eines Rufes an die Universität Lausanne einen Ruf an die Universität Bielefeld an, wo er während seiner vierzehnjährigen Tätigkeit als Zivilrechtslehrer zusammen mit anderen herausragenden Vertretern der rechtswissenschaftlichen Zunft – u.a. Mestmäcker und Papier, um nur zwei illustre Namen herauszugreifen – regen Anteil am Aufbau dieser damals noch relativ jungen Rechtsfakultät nahm. Einen Ruf an die Universität Münster lehnte Westermann 1978 ab. Einen Ruf an die Freie Universität Berlin nahm er dagegen – wohl nicht zuletzt auch wegen der musikalischen Attraktivität der Stadt – im Jahr 1984 an. Westermann lehrte dort Zivilrecht, bis er kurz vor der „Wende“ 1989 einen Ruf an die Universität Tübingen als Nachfolger von Joachim Gernhuber auf den Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht und Rechtsvergleichung annahm. Westermann war dort siebzehn Jahre bis zu seiner Emeritierung im Winter 2005/2006 als Ordinarius tätig und findet auch weiter an der Universität Tübingen seine wissenschaftliche Heimat. Nach wie vor ist er DFG-Gutachter für Gesellschaftsrecht. Sechs Jahre lang war er 1. Vorsitzender der Zivilrechtslehrervereinigung.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell