ZIP 2013, 86

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2013RechtsprechungArbeits- und SozialrechtBGB § 613a Abs. 1, 2, 5, § 242Berufung des Betriebserwerbers auf Verfall des Vergütungsanspruchs treuwidrig bei unterlassener Unterrichtung über BetriebsübergangBGB§ 613aBGB§ 242BAG, Urt. v. 22.08.2012 – 5 AZR 526/11 (LAG Hamburg)BAGUrt.22.8.20125 AZR 526/11LAG Hamburg

Leitsätze der Redaktion:

1. Wenn Betriebserwerber und Betriebsveräußerer gem. § 613a Abs. 2 BGB gesamtschuldnerisch für Vergütungsansprüche haften, ist die Einwendung des Verfalls bei jedem Schuldner gesondert zu bewerten.
2. Der Betriebserwerber darf sich in Anwendung der Grundsätze von Treu und Glauben (§ 242 BGB) nicht auf ZIP 2013, 87den Verfall des Vergütungsanspruchs berufen, wenn weder er noch der Betriebsveräußerer die Unterrichtungspflicht nach § 613a Abs. 5 BGB erfüllt haben und zudem ein innerer Zusammenhang zwischen dieser Pflichtverletzung und dem Fristversäumnis besteht.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell