ZIP 2019, 61

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2019 AufsätzeFrank Frind*

Regelung des „präsumtiven“ Gläubigerausschusses de lege ferenda als „Evaluationslösung“?

Der Verfasser befasst sich mit einem weitreichenden Vorschlag des Berichtes zur „ESUG-Evaluation“, dem Ruf nach gesetzlicher Regelung eines „vor-vorläufigen“ Gläubigerausschusses mit gleichzeitiger bindender Auswahlkompetenz für den (vorläufigen) Insolvenzverwalter. Er hinterfragt aus praktischer Sicht dessen Umsetzungsnotwendigkeit und -fähigkeit.
*
*)
Richter am Amtsgericht, Insolvenzgericht, Hamburg; der Autor ist Vorstandsmitglied des Bundesarbeitskreises Insolvenzgerichte (BAKinso e. V.)

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell