ZIP 1995, 1725

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1995AufsätzeThomas M. J. Möllers*

Professionalisierung des Aufsichtsrates

Zu einer differenzierten Verantwortung der einzelnen Aufsichtsratsmitglieder

Das Amt des Aufsichtsrats wird nicht selten als „Schönwetter-Mandat“ bezeichnet. Der Autor zeigt auf, wie de lege lata und de lege ferenda die Tätigkeit der Aufsichtsräte auf einer breiten Informationsbasis und durch eine profunde Arbeit in Ausschüssen professionalisiert werden kann. Nach Auffassung des Verfassers ist dafür allerdings eine Änderung der Rechtsprechung notwendig, die einem differenzierten Sorgfaltsmaßstab bisher nur unzureichend Rechnung trage.**
*
Dr. iur., Privatdozent, z. Zt. Julius-Maximilians-Universität Würzburg
**
Unwesentlich erweiterte und um Fußnoten ergänzte Fassung des Vortrages des Verfassers am 13. Juli 1995 vor dem Habilitationskollegium der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ich danke Herrn Professor Dr. Dr. h. c. Wolfgang Fikentscher, Herrn Professor Dr. Götz Hueck sowie Frau Dr. Martina R. Deckert und Herrn Dr. Michael Kort für Anregung und Kritik.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell