ZIP 1996, 956

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1996RechtsprechungBank- und KreditsicherungsrechtBGB §§ 765, 138 Abs. 1Keine Sittenwidrigkeit einer Ehegattenbürgschaft bei gemeinsamer Fähigkeit der Ehegatten zu TilgungsleistungenBGB§ 765BGB§ 138BVerfG, Beschl. v. 02.05.1996 – 1 BvR 696/96 (BGH ZIP 1996, 495)BVerfGBeschl.2.5.19961 BvR 696/96BGHZIP 1996, 495

Leitsatz der Redaktion:

Eine Ehegattenbürgschaft ist nicht sittenwidrig, wenn der Bürge zusammen mit dem Hauptschuldner bei vollem Einsatz des pfändbaren Einkommens in der Lage ist, nicht nur die Zinsen zu zahlen, sondern auch nicht ganz unerhebliche Tilgungsleistungen zu erbringen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell