ZIP 1995, 1907

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1995RechtsprechungInsolvenz- und SanierungsrechtKO §§ 32a, 37; GmbHG §§ 32a, 32b, 30, 31Anfechtbarkeit der Verrechnung von in eigenkapitalersetzender Weise gestundeten Pachtzinsforderungen mit Gegenforderungen der späteren GemeinschuldnerinKO§ 32aKO§ 37GmbHG§ 32aGmbHG§ 32bGmbHG§ 30GmbHG§ 31OLG Düsseldorf, Urt. v. 15.09.1994 – 12 U 98/93 (rechtskräftig)OLG DüsseldorfUrt.15.9.199412 U 98/93rechtskräftig

Leitsätze der Redaktion:

1. Die Stundung von Pachtzinsforderungen im Rahmen einer Betriebsaufspaltung stellt bei Eintritt der Kreditunwürdigkeit eine eigenkapitalersetzende Gesellschafterleistung dar. Die Verrechnung derartiger Ansprüche mit Gegenfor-ZIP 1995, 1908derungen der Gesellschaft ist – bei Vorliegen der weiteren Voraussetzungen – eine nach § 32a KO anfechtbare Rechtshandlung.
2. Wird die Forderung eines Gesellschafters mit eigenkapitalersetzendem Charakter durch Verrechnung getilgt, so verstößt dies bei Unterkapitalisierung der Gesellschaft gegen das Auszahlungsverbot des § 30 GmbHG.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell