ZIP 2013, 1097

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2013AufsätzeChristoph Thole* / Christian Brünkmans**

Die Haftung des Eigenverwalters und seiner Organe

Über die mit dem ESUG gestärkte (vorläufige) Eigenverwaltung und das Schutzschirmverfahren ist viel diskutiert worden. Bemerkenswerterweise gilt dies nicht für die damit verbundene Frage nach der Haftung des eigenverwaltenden Schuldners und seiner Organe. Erst allmählich wird vielen bewusst, dass die Eigenverwaltung vom Schuldner die Erfüllung breit gestreuter Aufgaben und Pflichten verlangt und mit diesem Pflichtengefüge auch Haftungsgefahren verbunden sein könnten. Der folgende Beitrag stellt die maßgeblichen Baustellen der Haftung des „Eigenverwalters“, d.h. des Schuldners, sowie die Haftung seiner Organe im Zusammenhang dar.
*
Dr. iur., Dipl.-Kfm., Universitätsprofessor, Tübingen
**
Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt, Flick Gocke Schaumburg, Bonn

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH & Co. KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell