ZIP 1989, 1554

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1989 Rechtsprechung II. Rechtsprechung zum Handels- und Gesellschaftsrecht GmbHG §§ 46 Nr. 5, 47 Abs. 4, 48 Abs. 2Kein Ausschluß des Stimmrechts eines Gesellschafter-Geschäftsführers bei Beschlußfassung über dessen Abberufung und Kündigung GmbHG§ 46 OLG Düsseldorf, Urt. v. 13.07.1989 – 8 U 187/88, 8 U 31/89 (rechtskräftig)OLG DüsseldorfUrt.13.7.19898 U 187/888 U 31/89rechtskräftig

Leitsätze der Redaktion:

1. Bei der Entscheidung über die Abberufung eines Gesellschafter-Geschäftsführers sowie über die Kündigung seines Dienstvertrages ist der betroffene Gesellschafter dann nicht von der Abstimmung ausgeschlossen, wenn Abberufung und Kündigung nicht aus wichtigem Grund erfolgen.
2. Einer schriftlichen Beschlußfassung müssen sämtliche Gesellschafter, also auch die von der Abstimmung ausgeschlossenen, zustimmen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell