ZIP 2017, 1357

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2017 AufsätzeAndreas Schmidt*

Arbeitnehmerbeiträge zur Sozialversicherung im Insolvenzeröffnungsverfahren

Zugleich Erwiderung auf Laroche/Wollenweber, ZInsO 2016, 2225

Laroche/Wollenweber vertreten die Auffassung, dass eine vorrangige Abführungspflicht von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung bestehe und sich der vorläufige starke Insolvenzverwalter, der vorläufige schwache Insolvenzverwalter, der eigenverwaltende Schuldner im Eröffnungsverfahren, der vorläufige Sachwalter und sogar das Insolvenzgericht nach § 266a Abs. 1 StGB strafbar machen können, wenn Arbeitnehmerbeiträge zur Sozialversicherung im Eröffnungsverfahren nicht abgeführt werden. Die Ansicht der beiden Kölner Autoren, bei denen es sich um einen Insolvenzrichter und einen Staatsanwalt handelt, verkehrt den ausdrücklichen gesetzgeberischen Willen ins Gegenteil, behindert die Sanierung erhaltenswerter Unternehmen und gefährdet die Arbeitsplätze der betroffenen Arbeitnehmer. Sie ist nicht tragbar.
*
*)
Dr. iur., Richter am Insolvenzgericht Hamburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell