ZIP 1980, 188

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1980 Rechtsprechung II. Rechtsprechung zum Bank- und Kreditsicherungsrecht BörsG § 45; AktG § 117; BGB § 826Keine Prospekthaftung einer Bank gegenüber Erwerbern von Altaktien und bei Erwerb junger Aktien vor Prospektausgabe BörsG§ 45 AktG§ 117 BGB§ 826 LG Düsseldorf, Urt. v. 13.02.1980 – 2 O 411/79 (nicht rechtskräftig)LG DüsseldorfUrt.13.2.19802 O 411/79nicht rechtskräftig

Leitsätze:

1. Eine Bank, die im Zuge der Emission neuer Aktien einer AG einen Prospekt herausgibt, der die Geschäftslage der AG zu günstig darstellt, haftet nicht gegenüber Käufern von Altaktien und solchen Käufern junger Aktien, die diese vor Ausgabe des Börsenprospekts erworben haben.
2. Die Haftung wegen mißbräuchlicher Einflußnahme (§ 117 Abs. 1 AktG) entfällt, wenn die schädigende Handlung zu einem Zeitpunkt erfolgt ist, in dem der Anspruchsteller noch nicht Aktionär der Gesellschaft war.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell