ZIP 1985, 149

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1985 Rechtsprechung I. Rechtsprechung zum Bank- und Kreditsicherungsrecht AGB-Sparkassen Nr. 21 Abs. 5AGB-Zurückbehaltungsrecht von Kreditinstituten nur wegen Forderungen aus bankmäßiger Geschäftsverbindung; mögliche Ausdehnung auf Ansprüche gegen Kunden aus vorsätzlicher unerlaubter Handlung nur bei Konnexität mit Kundenforderung AGB-SparkassenNr. 21 BGH, Urt. v. 21.12.1984 – V ZR 204/83, (OLG Köln, ZIP 1983, 926)BGHUrt.21.12.1984V ZR 204/83(OLG Köln, ZIP 1983, 926)

Amtlicher Leitsatz:

Das Zurückbehaltungsrecht nach Nr. 21 Abs. 5 AGB-Sparkassen ist dahin auszulegen, daß es sich nur auf Forderungen der Sparkasse aus der bankmäßigen Geschäftsverbindung und auf bankmäßig erworbene Forderungen gegen den Kunden bezieht.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell