ZIP 1985, 175

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1985 Rechtsprechung IV. Rechtsprechung zum Insolvenz- und Sanierungsrecht AFG §§ 63 Abs. 1, 72 Abs. 1 Satz 4; SGB X §48 Abs. 1Kein Kug an überschuldete GmbH bei Einstellung der finanziellen Stützung durch maßgeblich beteiligte Hauptgesellschafterin AFG§ 63 SGB X§ 48 LSG Baden-Württemberg, Urt. v. 26.09.1984 – L 3 Ar 1969/82 (rechtskräftig)LSG Baden-WürttembergUrt.26.9.1984L 3 Ar 1969/82rechtskräftig

Leitsätze der Redaktion:

1. Beschließt die mit über 99 % am Stammkapital einer überschuldeten GmbH beteiligte Hauptgesellschafterin, die GmbH nach monatelangen vergeblichen Sanierungsbemühungen nicht mehr zu stützen, entfallen die Voraussetzungen für die Gewährung von Kurzarbeitergeld, da ab diesem Zeitpunkt eine Weiterführung des Betriebes nicht mehr zu erwarten ist.
2. Erhalten die Geschäftsführer der GmbH erst am Nachmittag Kenntnis von dem Beschluß, ist die Aufhebung des Kug gewährenden Verwaltungsaktes erst mit Wirkung vom nächsten Tag an zulässig.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell