ZIP 1994, 191

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1994AufsätzeCarsten Hollweg*

Herausgabe gezogener Nutzungen bei der Restitution von Vermögenswerten

Bei der Restitution von Grundstücken in den neuen Bundesländern gewinnt die Frage nach dem Verbleib der Einkünfte aus den seit 1990 laufend gezogenen Miet- und Pachtzinsen zunehmend an Gewicht. Es geht um mindestens 15 Mrd. DM, die die verfügungsberechtigten Gemeinden an die Rückgabeberechtigten herauszugeben haben – oder eben auch nicht. Im folgenden Beitrag wird ausführlich begründet, warum den noch nicht beschiedenen Antragstellern neben der Rückgabe ihrer Vermögenswerte auch ein Anspruch auf die gezogenen Nutzungen abzüglich der Verwaltungskosten zusteht.
*
Stud. iur. in Bonn, licencié en droit (Université de Lyon)

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell