ZIP 2004, 116

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2004RechtsprechungGesellschafts- und KapitalmarktrechtGewStG 1999 § 2 Abs. 2 Satz 2; KStG 1999 § 14 Nr. 1, 2; UmwStG 1995 § 20 Abs. 7, 8, § 25Eingliederung einer zuvor aus Personengesellschaft umgewandelten GmbH in AG gewerbesteuerlich rückwirkend auf ÜbertragungsstichtagGewStG§ 2KStG§ 14UmwStG§ 20UmwStG§ 25BFH, Urt. v. 17.09.2003 – I R 55/02 (FG Hamburg) +BFHUrt.17.9.2003I R 55/02FG Hamburg

Leitsatz des Gerichts:

Eine durch übertragende Umwandlung aus einer Personengesellschaft entstandene Kapitalgesellschaft kann jedenfalls dann rückwirkend vom Beginn des Wirtschaftsjahres an gewerbesteuerliche Organgesellschaft sein, wenn der steuerliche Übertragungsstichtag gem. § 20 Abs. 8 Satz 1 UmwStG 1995 auf den Beginn des Wirtschaftsjahres zurückverlegt wird und die Eingliederungsvoraussetzungen gem. § 2 ZIP 2004, 117Abs. 2 Satz 2 GewStG 1999 i.V.m. § 14 Nr. 1 und 2 KStG 1999 tatsächlich bereits zu Beginn des Wirtschaftsjahres erfüllt waren (gegen BMF-Schreiben vom 25.3.1998, BStBl I 1998, 268, Rz. Org. 05, Org. 13, Org. 18).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell