ZIP 2016, 1475

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2016 RechtsprechungBank- und Kreditsicherungsrecht BGB §§ 488, 489 Abs. 1 Nr. 2Kündigung eines Bausparvertrags 10 Jahre nach Zuteilungsreife BGB§ 488 BGB§ 489 OLG Hamm, Urt. v. 22.06.2016 – 31 U 234/15 (nicht rechtskräftig; LG Münster)OLG HammUrt.22.6.201631 U 234/15nicht rechtskräftigLG Münster

Leitsätze der Redaktion:

1. Das Kündigungsrecht aus § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB steht grundsätzlich auch Darlehensnehmern zu, die nicht Verbraucher sind – somit auch Bausparkassen. Für eine teleologische Reduktion der Vorschrift dahin, dass sie keine Anwendung auf Passivgeschäfte von Bausparkassen findet, besteht angesichts des Wortlauts, der Gesetzessystematik und der Gesetzgebungsgeschichte kein Raum (gegen OLG Stuttgart ZIP 2016, 1211).
2. Bei einem Bausparvertrag stellt der Eintritt der Zuteilungsreife den vollständigen Empfang des Darlehens i. S. v. § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB dar (gegen OLG Stuttgart ZIP 2016, 910).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell