ZIP 2000, 1361

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2000AufsätzeHans-Georg Bollweg* / Karl F. Kreuzer**

Entwürfe einer UNIDROIT/ICAO-Konvention über Internationale Sicherungsrechte an beweglicher Ausrüstung und eines Protokolls über Luftfahrtausrüstung

Um der insbesondere für exportorientierte Unternehmen nachteiligen Situation entgegenzuwirken, dass Sicherungsrechte an Mobiliargütern bei Verbringung der Güter ins Ausland oft nicht mehr durchgesetzt werden können, bedarf es eines international anerkannten und durchsetzbaren Sicherungsrechts. Ein entsprechendes Regelwerk (Basiskonvention und Protokoll über Luftfahrtausrüstung) wird zur Zeit unter Federführung von UNIDROIT (Institut zur Vereinheitlichung des Privatrechts in Rom) und ICAO (Internationale Zivilluftfahrtorganisation in Montreal) erarbeitet und beraten. Die Verfasser waren Mitglieder der deutschen Delegation bei der Dritten Regierungsexpertenkonferenz in Rom (20. – 31.3.2000). Sie stellen nachfolgend dieses Regelwerk vor und bewerten die Chancen einer Verabschiedung. Die besprochenen Entwürfe können auf der Homepage des rws-Verlags abgerufen werden (www.rws-verlag.de/Volltexte/Luftfahrt).
*
Dr. iur., Ministerialrat im Bundesministerium der Justiz, Berlin
**
Dr. iur., Universitätsprofessor in Würzburg

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell