ZIP 2008, 1496

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2008RechtsprechungArbeits- und SozialrechtBetrVG § 37 Abs. 4Zur Einstandspflicht des Arbeitgebers für die Zuteilung von Aktienoptionen der MuttergesellschaftBetrVG§ 37BAG, Urt. v. 16.01.2008 – 7 AZR 887/06 (LAG Frankfurt/M.)BAGUrt.16.1.20087 AZR 887/06LAG Frankfurt/M.

Leitsatz der Redaktion:

Die Gewährung von Aktienoptionen an ein Betriebsratsmitglied durch eine andere Konzerngesellschaft kann Arbeitsentgelt i.S.d. § 37 Abs. 4 BetrVG darstellen, wenn die andere Konzerngesellschaft diese Leistung nach der Abrede der Arbeitsvertragsparteien anstelle oder neben dem zwischen ihnen vereinbarten Arbeitsentgelt erbringen ZIP 2008, 1497soll. Erfüllt die andere Konzerngesellschaft gegenüber dem Arbeitnehmer die von ihr übernommene Verpflichtung nicht, so kann an ihrer Stelle der Arbeitgeber zur Leistung verpflichtet sein.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell