ZIP 1999, 1451

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1999RechtsprechungInsolvenz- und SanierungsrechtGesO §§ 20, 14 Abs. 1 Satz 1, § 4 Abs. 4, § 6 Abs. 2 Nr. 4Pflicht auch nicht gewerblich tätiger Gläubiger zur Lektüre von Bekanntmachungsblättern bei durch Zwangsvollstreckungsversuche erkennbar gewordener sinkender ZahlungsbereitschaftGesO§ 20GesO§ 14GesO§ 4GesO§ 6LG Meiningen, Beschl. v. 07.07.1999 – 4 T 186/99 (rechtskräftig; AG Meiningen)LG MeiningenBeschl.7.7.19994 T 186/99rechtskräftigAG Meiningen

Leitsätze des Einsenders:

1. Konnte ein Gläubiger durch Zwangsvollstreckungen vor Eröffnung des Gesamtvollstreckungsverfahrens die sinkende Zahlungsbereitschaft des Schuldners deutlich erkennen, handelt er im Sinne des § 14 GesO schuldhaft, wenn er die amtlichen Bekanntmachungen nicht verfolgt.
2. Auf den Umfang der Teilnahme des Gläubigers am Rechtsverkehr kommt es dann nicht mehr an.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell