ZIP 2017, 1610

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2017 RechtsprechungBank- und KreditsicherungsrechtBGB § 307 Abs. 1, 2 Nr. 1, Abs. 3 Satz 1, §§ 310, 199 Abs. 1, §§ 488, 812 Abs. 1 Satz 1 Alt. 1Unwirksamkeit von Bearbeitungsentgelten für Darlehen an Unternehmer in Bank-AGB BGB§ 307 BGB§ 310 BGB§ 199 BGB§ 488 BGB§ 812 BGH, Urt. v. 04.07.2017 – XI ZR 562/15 (OLG Celle) +BGHUrt.4.7.2017XI ZR 562/15OLG Celle

Leitsätze des Gerichts:

1. Die in Darlehensurkunden eines Kreditinstituts für den Abschluss von Kreditverträgen mit Unternehmern enthaltene formularmäßige Klausel
„Bearbeitungsentgelt für Vertragsschluss EUR 10.000 €“
unterliegt nach § 307 Abs. 3 Satz 1 BGB der richterlichen Inhaltskontrolle und ist gem. § 307 Abs. 1 Satz 1, Abs. 2 Nr. 1 BGB unwirksam.
2. Die kenntnisabhängige Verjährungsfrist des § 199 Abs. 1 BGB für Rückforderungsansprüche wegen unwirksam formularmäßig vereinbarter Bearbeitungsentgelte begann auch bei Darlehensverträgen mit Unternehmern nach § 488 BGB mit dem Schluss des Jahres 2011 zu laufen (Fortführung von Senatsurt. v. 28. 10. 2014 – XI ZR 348/13, BGHZ 203, 115 = ZIP 2014, 2334, Rz. 44 ff.).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell