ZIP 1997, 1581

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1997AufsätzeFrank Peters*

Einwendungen aus dem Grundverhältnis gegenüber dem Anspruch aus dem Scheck

Der Bundesgerichtshof lässt Einwendungen aus dem Grundverhältnis gegenüber dem Anspruch aus dem Scheck praktisch ungehindert zu. Das Problem wird durchweg der wertpapierrechtlichen Einwendungslehre zugeordnet. Nach Auffassung des Verfassers hat es aber eher prozessuale Dimensionen. Der Verfasser regt die Differenzierung zwischen Wechsel und Scheck an, beim Schecks die Unterscheidung zwischen unstreitigen und streitigen Einwendungen, bei streitigen Einwendungen gegenüber dem Scheck die Verweisung des Schuldners auf eine Widerklage.
*
Dr. iur., Universitätsprofessor in Hamburg, Richter am OLG

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell