ZIP 1997, 1627

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1997AufsätzeRoger Kiem*

Die Stellung der Vorzugsaktionäre bei Umwandlungsmaßnahmen

Ein Regelungsanliegen des neuen Umwandlungsgesetzes ist die Stärkung des Schutzes der Anteilsinhaber bei Umwandlungen. Zugleich sollen auch die Inhaber so genannter Sonderrechte besser geschützt werden. Die stimmrechtslose Vorzugsaktie ist dabei in das Spannungsfeld zwischen dem Schutz der Anteilsinhaber und dem der Sonderrechtsinhaber gerückt. Der Beitrag beleuchtet, welche Rechte den Inhabern stimmrechtsloser Vorzugsaktien bei Maßnahmen nach dem Umwandlungsgesetz zukommen.
*
Dr. iur., LL.M. (London), Rechtsanwalt in Frankfurt/M.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell