ZIP 1999, 1628

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1999RechtsprechungBank- und KreditsicherungsrechtZPO §§ 253, 256Unzulässigkeit der Feststellungsklage bei wegen Unbestimmtheit unwirksamer Teilabtretung eines Schadensersatzanspruchs („Mody-Bank/FOCUS”)ZPO§ 253ZPO§ 256OLG Hamburg, Urt. v. 30.03.1999 – 7 U 161/97 (rechtskräftig; LG Hamburg ZIP 1997, 1409 = EWiR 1998, 171 (Prinz/Wanckel))OLG HamburgUrt.30.3.19997 U 161/97rechtskräftigLG HamburgZIP 1997, 1409EWiR 1998, 171 (Prinz/Wanckel)

Leitsatz der Redaktion:

Für eine wirksame Teilabtretung ist erforderlich, dass der abgetretene Teil so festgelegt ist, dass er von dem nicht abgetretenen Teil zweifelsfrei unterscheidbar und vom Schicksal der übrigen Forderungsteile unabhängig ist. Fehlt es daran (hier: Teilabtretung von Schadensersatzansprüchen Mody-Bank/FOCUS an Aktionäre der Mody-Bank), ist eine auf Feststellung des Anspruchs gerichtete Klage mangels Bestimmtheit unzulässig.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell