ZIP 2020, 1907

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2020 RechtsprechungBank- und KreditsicherungsrechtGwG § 15 Abs. 3 Nr. 2, Abs. 5; AGB-SpK Nr. 26 Abs. 1; BGB § 675h Abs. 2Recht der Sparkasse zur Kündigung eines Girokontos wegen verstärkter Sorgfaltspflichten nach dem neuen GwG GwG§ 15 AGB-SpKNr. 26 BGB§ 675h OLG Düsseldorf, Beschl. v. 22.07.2020 – I-9 W 42/19 (rechtskräftig; LG Düsseldorf)OLG DüsseldorfBeschl.22.7.2020I-9 W 42/19rechtskräftigLG Düsseldorf

Leitsatz der Redaktion:

Die mit Wirkung zum 1. 1. 2020 in Kraft getretene Änderung in § 15 GwG stellt einen sachgerechten Grund i. S. v. Nr. 26 Abs. 1 AGB-SpK für die Kündigung von Giroverträgen dar (hier: Kündigung der Geschäftsbeziehung mit Gesellschaften, an denen im Iran ansässige Personen zumindest mittelbar beteiligt sind). Auch eine Sparkasse muss die Möglichkeit haben, frei zu entscheiden, ob und inwieweit sie sich zur Aufrechterhaltung einer Geschäftsbeziehung den verstärkten Sorgfaltsanforderungen nach § 15 GwG unterwerfen will.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell