ZIP 2008, 1965

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2008RechtsprechungGesellschafts- und KapitalmarktrechtHGB §§ 128, 160; SGB VII § 150 Abs. 4; InsO § 93Inanspruchnahme eines ausgeschiedenen OHG-Gesellschafters für Beiträge zur gesetzlichen Unfallversicherung auch in der Insolvenz der OHGHGB§ 128HGB§ 160SGB VII§ 150InsO§ 93BSG, Urt. v. 27.05.2008 – B 2 U 19/07 R (LSG Mainz)BSGUrt.27.5.2008B 2 U 19/07 RLSG Mainz

Leitsatz der Redaktion:

Soweit ein ausgeschiedener OHG-Gesellschafter nach § 150 Abs. 4 SGB VII neben seinem Nachfolger für die Zahlung von Beiträgen zur gesetzlichen Unfallsversicherung bis zum Ablauf des Kalenderjahrs, in dem der Wechsel angezeigt wurde, weiterhaftet, steht seiner Inanspruchnahme in der Insolvenz der OHG § 93 InsO nicht entgegen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell