ZIP 2020, 2044

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2020 AufsätzeGeorg Bitter / Ronja Wosch*

Abzinsung von Betriebsrentenansprüchen in der Insolvenz nach § 46 Satz 2, § 45 Satz 1 InsO

Kritische Anmerkungen zum Urteil des LAG Stuttgart v. 16. 6. 2020 – 15 Sa 2/20, ZIP 2020, 2034

Mit dem Urteil des LAG Stuttgart vom 16. 6. 2020 – 15 Sa 2/20 (ZIP 2020, 2034) und der Vorinstanz ArbG Reutlingen vom 28. 1. 2020 – 7 Ca 251/19 (ZIP 2020, 1037) hat die im Jahr 2001 vom Erstverfasser publizierte These, Betriebsrentenansprüche seien in der Insolvenz trotz ihrer Schätzung gem. § 45 InsO nach dem in § 41 Abs. 2 und § 46 Satz 1 InsO zugrunde gelegten gesetzlichen Zinssatz abzuzinsen, erstmals die Gerichtspraxis erreicht. Die gegen jene These vom LAG Stuttgart und auch von der Vorinstanz vorgetragenen Argumente werden kritisch gewürdigt, um so eine Diskussionsgrundlage für das anstehende Revisionsurteil des BAG (Az.: 3 AZR 317/20) zu liefern.
*
*)
Prof. Dr. Georg Bitter ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Insolvenzrecht an der Universität Mannheim und Vorstandsvorsitzender des dortigen Zentrums für Insolvenz und Sanierung (ZIS); Ronja Wosch, LL.B. ist dort als wissenschaftliche Hilfskraft sowie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz in Mannheim tätig.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell