ZIP 2017, 2038

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2017 AufsätzeMichaela Balke* / Karen Klein**

Vorstandshaftung für fehlerhafte Ausrichtung der Compliance-Organisation

Bedeutung von Compliance-Risikoanalyse und Business Judgment Rule

Eine Compliance-Risikoanalyse ist der Ausgangspunkt einer jeden Compliance-Organisation und dient der Ermittlung und Gewichtung der konkret im Unternehmen vorhandenen Compliance-Risiken mit dem Ziel, für das jeweilige Unternehmen eine maßgeschneiderte Compliance-Organisation zu entwickeln. Fehler in der Compliance-Risikoanalyse wirken sich in der Regel in der gesamten Compliance-Organisation aus. Die Fragen, welche Entscheidungsspielräume einem Vorstand im Zusammenhang mit der Compliance-Risikoanalyse zustehen bzw. unter welchen (engen) Voraussetzungen der Vorstand eines Unternehmens oder einzelne seiner Mitglieder für Fehlentscheidungen und einer hierauf basierenden (fehlerhaften) Ausrichtung der Compliance-Organisation haftbar gemacht werden können, untersucht der nachfolgende Beitrag.
*
*)
Dr. iur., Rechtsanwältin, Partnerin der Sozietät Schilling, Zutt & Anschütz, Mannheim
**
**)
Dr. iur., Dozentin an der Türkisch-Deutschen Universität in Istanbul und zuvor Rechtsanwältin im Mannheimer Büro von Schilling, Zutt & Anschütz

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell