ZIP 2000, 1985

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2000RechtsprechungHandels- und GesellschaftsrechtHGB § 108 Abs. 2, § 161 Abs. 2Keine Angabe der Firma bei Zeichnung der Namensunterschrift für Handelsregisteranmeldung einer GmbH & Co. KGHGB§ 108HGB§ 161OLG Köln, Beschl. v. 07.04.2000 – 2 Wx 16/00 (rechtskräftig; LG Köln)OLG KölnBeschl.7.4.20002 Wx 16/00rechtskräftigLG Köln

Leitsatz des Einsenders:

Bei der Zeichnung der Namensunterschrift für die Anmeldung einer GmbH & Co. KG zur Eintragung in das Handelsregister ist nicht erforderlich, dass die Angabe der Firma unmittelbar bei der Unterschriftszeichnung erfolgt. Es genügt eine sich aus der Anmeldung ergebende eindeutige Zuordnung der Namensunterschrift zu der Firma, für die der Unterzeichner vertretungsberechtigt sein soll.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell