ZIP 2020, 2149

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2020 AufsätzeFlorian Möslein / Sebastian Omlor / Nils Urbach*

Grundfragen eines Blockchain-Kapitalgesellschaftsrechts

Der am 11. 8. 2020 vorgelegte Referentenentwurf für ein Gesetz zur Einführung von elektronischen Wertpapieren (eWpG-E) beschränkt sich vorerst auf elektronische Inhaber-Schuldverschreibungen, stellt aber bereits die „geplante[n] Ausdehnung auf elektronische Aktien“ in Aussicht. Das Ziel der Blockchain-Strategie der Bundesregierung, „die Anwendung der Blockchain-Technologie im Gesellschaftsrecht“ zu prüfen, erfährt damit behutsam eine gewisse Konkretisierung. Der nachfolgende Beitrag greift deshalb die Zielsetzung der Blockchain-Strategie auf. Er diskutiert zentrale Fragen eines künftigen Blockchain-Kapitalgesellschaftsrechts, und zwar mit Blick auf Aktiengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung sowie unter Berücksichtigung der technischen Umsetzbarkeit.
*
*)
Die Autoren Prof. Dr. Möslein und Prof. Dr. Omlor sind Ko-Direktoren des Instituts für das Recht der Digitalisierung an der Philipps-Universität Marburg (www.irdi.institute). Der Autor Prof. Dr. Urbach ist Mitgründer und -leiter des Fraunhofer Blockchain-Labors sowie Professor für Wirtschaftsinformatik, insbes. Digital Business und Mobilität, an der Frankfurt University of Applied Sciences.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell