ZIP 2014, 2260

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2014RechtsprechungVerfahrens- und VollstreckungsrechtZPO § 930Keine Überweisung einer aufgrund eines Arrests gepfändeten Forderung zur EinziehungZPO§ 930BGH, Beschl. v. 09.07.2014 – VII ZB 9/13 (OLG Oldenburg), NJW 2014, 2732 = WM 2014, 1639 = ZfIR 2014, 782BGHBeschl.9.7.2014VII ZB 9/13NJW 2014, 2732 = WM 2014, 1639 = ZfIR 2014, 782OLG Oldenburg

Leitsatz des Gerichts:

Eine aufgrund eines Arrests gepfändete Forderung kann dem Gläubiger nicht zur Einziehung überwiesen werden. Einem gleichwohl erlassenen Überweisungsbeschluss kommt keinerlei Wirkung zu. Er ist nicht lediglich anfechtbar, sondern nichtig (Bestätigung von BGH, Urt. v. 17.12.1992 – IX ZR 226/91, BGHZ 121, 98).

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell