ZIP 2001, 2084

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2001RechtsprechungBank- und KreditsicherungsrechtBGB §§ 437, 440, 325, 780, 812; AGBG § 9; GVG § 132Vertragsverhältnis zwischen Kreditkarten- und Vertragsunternehmen als Forderungskauf oder als abstraktes SchuldanerkenntnisBGB§ 437BGB§ 440BGB§ 325BGB§ 780BGB§ 812AGBG§ 9GVG§ 132BGH, Beschl. v. 25.09.2001 – XI ZR 375/00 (OLG Frankfurt/M.)BGHBeschl.25.9.2001XI ZR 375/00OLG Frankfurt/M.
Anfrage des XI. Zivilsenats an den VIII. Zivilsenat gemäß § 132 Abs. 3 GVG:
Wird an der Rechtsauffassung festgehalten, dass das Vertragsverhältnis zwischen Kreditkartenunternehmen (Kartenemittenten oder Acquiring-Unternehmen) und Vertragsunternehmen als Forderungskauf anzusehen ist?

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell