ZIP 2020, 2334

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2020 RechtsprechungGesellschafts- und KapitalmarktrechtEStG §§ 4, 6, 15; UmwStG § 13 Abs. 1, 2, § 15 Abs. 1 Satz 1; UmwG § 123 Abs. 2 Nr. 1, § 128 Satz 1Zur Gewinnrealisierung bei Abspaltung eines Teilbetriebs von einer Kapitalgesellschaft mit Anteilen im notwendigen Sonderbetriebsvermögen II einer Personengesellschaft EStG§ 4 EStG§ 6 EStG§ 15 UmwStG§ 13 UmwStG§ 15 UmwG§ 123 UmwG§ 128 BFH, Urt. v. 28.05.2020 – IV R 17/17 (FG München) +BFHUrt.28.5.2020IV R 17/17FG München

Leitsätze des Gerichts:

1. Befinden sich bei einer Abspaltung i. S. d. § 123 Abs. 2 Nr. 1 UmwG die Anteile an dem übertragenden Rechtsträger im notwendigen Sonderbetriebsvermögen II des Gesellschafters einer Personengesellschaft und werden diesem infolge der Abspaltung Anteile an dem übernehmenden Rechtsträger zugeteilt, bleiben diese Anteile bis zu ihrer Entnahme gleichfalls notwendiges Sonderbetriebsvermögen II dieses Gesellschafters.
2. Zu einem Sondergewinn des Gesellschafters kann sowohl der „Anteilstausch“ selbst als auch eine Entnahme der von dem übernehmenden Rechtsträger zugeteilten Anteile aus dem notwendigen Sonderbetriebsvermögen II führen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell