ZIP 2019, 2328

Otto Schmidt Rechtsverlag KG Otto Schmidt Rechtsverlag KG 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2019 RechtsprechungWettbewerbs- und KartellrechtRL 2002/58/EG Art. 2 lit. f, Art. 5 Abs. 3; RL 95/46/EG Art. 2 lit. h; DSGVO Art. 4 Nr. 11, Art. 6 Abs. 1 lit. aKeine Einwilligung in das Setzen von Cookies durch voreingestelltes Ankreuzkästchen („Planet49“) RL 2002/58/EGArt. 2 RL 2002/58/EGArt. 5 RL 95/46/EGArt. 2 DSGVOArt. 4 DSGVOArt. 6 EuGH, Urt. v. 01.10.2019 – Rs C-673/17 (EuGH GA ZIP 2019, 1691 (LS); BGH)EuGHUrt.1.10.2019Rs C-673/17EuGH GAZIP 2019, 1691 (LS)BGH

Urteilsausspruch (Verfahrenssprache: Deutsch):

1. Art. 2 lit. f und Art. 5 Abs. 3 RL 2002/58/EG des EU-Parlaments und des Rates vom 12. 7. 2002 über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den Schutz der Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation (Datenschutz-RL für elektronische Kommunikation) in der durch die RL 2009/136/EG des EU-Parlaments und des Rates vom 25. 11. 2009 geänderten Fassung i. V. m. Art. 2 lit. h RL 95/46/EG des EU-Parlaments und des Rates vom 24. 10. 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr bzw. mit Art. 4 Nr. 11 und Art. 6 Abs. 1 lit. a VO (EU) 2016/679 des EU-Parlaments und des Rates vom 27. 4. 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der RL 95/46 (DSGVO) sind dahin auszulegen, dass keine wirksame Einwilligung im Sinne dieser Bestimmungen vorliegt, wenn die Speicherung von Informationen oder der Zugriff auf Informationen, die bereits im Endgerät des Nutzers einer Website gespeichert sind, mittels Cookies durch ein voreingestelltes Ankreuzkästchen erlaubt wird, das der Nutzer zur Verweigerung seiner Einwilligung abwählen muss.
2. Art. 2 lit. f und Art. 5 Abs. 3 RL 2002/58 in der durch die RL 2009/136 geänderten Fassung i. V. m. Art. 2 lit. h RL 95/46 bzw. mit Art. 4 Nr. 11 und Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO sind nicht unterschiedlich auszulegen, je nachdem, ob es sich bei den im Endgerät des Nutzers einer Website gespeicherten oder abgerufenen Informationen um personenbezogene Daten i. S. d. RL 95/46 bzw. der DSGVO handelt oder nicht.
3. Art. 5 Abs. 3 RL 2002/58 in der durch die RL 2009/136 geänderten Fassung ist dahin auszulegen, dass Angaben zur Funktionsdauer der Cookies und dazu, ob Dritte Zugriff auf die Cookies erhalten können, zu den Informationen zählen, die der Diensteanbieter dem Nutzer einer Website zu geben hat.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell