ZIP 1998, 2074

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1998RechtsprechungRecht der neuen BundesländerSachenRBerG § 2 Abs. 1 Nr. 2, § 5 Abs. 1 Nr. 3 Satz 2 Buchst. c, eKein Anspruch auf Sachenrechtsbereinigung bei Errichtung eines Wochenendhauses auf nicht staatlich verwaltetem GrundstückSachenRBerG§ 2SachenRBerG§ 5BGH, Urt. v. 16.10.1998 – V ZR 390/97 (OLG Brandenburg)BGHUrt.16.10.1998V ZR 390/97OLG Brandenburg

Leitsatz des Gerichts:

Haben Nutzer eines Grundstücks auf der Grundlage eines Pachtvertrages mit staatlicher Billigung ein vorhandenes Wochenendhaus für Wohnzwecke im Umfang von § 12 Abs. 2 SachenRBerG um- und ausgebaut und erfüllt der Pachtvertrag nicht die Kriterien eines Überlassungsvertrags (Art. 232 § 1a EGBGB), so haben sie keinen Anspruch auf Sachenrechtsbereinigung.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell