ZIP 1992, 350

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1992RechtsprechungRechtsprechung zum Wettbewerbs- und KartellrechtUWG § 1; PostO § 59 Abs. 2 Nr. 1Zulässige Werbung mit Postwurfsendungen trotz der – früheren – Mißachtung des Briefkastenaufklebers „keine Werbung“ durch die Post („Postwurfsendung“)UWG§ 1PostO§ 59BGH, Urt. v. 05.12.1991 – I ZR 53/90 (KG EWiR 1990, 711 (Ahrens)) +BGHUrt.5.12.1991I ZR 53/90KG EWiR 1990, 711 (Ahrens)

Amtlicher Leitsatz:

Vor der Änderung der bis zum 28. Februar 1991 geltenden Ausführungsbestimmungen der Bundespost zu § 59 Abs. 2 Nr. 1 PostO, nach denen generelle Annahmeverweigerungen durch Aufkleber „Keine Werbung“ vom Zusteller nicht zu beachten waren, war es nicht wettbewerbswidrig, mit Postwurfsendungen zu werben.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell