ZIP 1997, 177

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1997AufsätzeAndreas Pink*

Rechnungslegungspflichten in der Insolvenz der Kapitalgesellschaft

Der Insolvenzverwalter hat im Rahmen des Verfahrens konkurs-, handels- und steuerrechtliche Rechnungslegungspflichten zu beachten. Eindeutige Regelungen zur Erfüllung dieser Pflichten bestehen nicht. Kommt der Verwalter sämtlichen Pflichten nach, so sind damit erheblicher Zeitaufwand und zusätzliche Kosten verbunden. Der Verfasser stellt am Beispiel der Kapitalgesellschaft ein integriertes System vor, das die Erfüllung der Rechnungslegungspflichten mit einem einzigen Rechenwerk jedenfalls in einem erheblichen Teil der Fälle ermöglicht.**
*
Dr. rer. pol., Dipl.-Kfm., Steuerberater in Köln
**
Der Beitrag beruht auf einem Vortrag, den der Verfasser am 7. Mai 1996 vor dem Arbeitskreis für Insolvenz- und Schiedsgerichtswesen e. V. in Köln gehalten hat.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell