ZIP 2015, 2451

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2015 AufsätzeMatthias Söhner*

Die Umsetzung der Transparenzrichtlinie III

Am 26. 11. 2015 sind die Änderungen des Gesetzes zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie (sog. Transparenzrichtlinie III oder Transparenzrichtlinie 2013) in Kraft getreten (BGBl I 2015, 2029 ff.). Dem am 6. 2. 2015 vorgelegten Referentenentwurf des BMF ist am 26. 5. 2015 ein Gesetzentwurf der Bundesregierung (BT-Drucks. 18/5010) gefolgt. Neben den §§ 25, 25a WpHG wurden auch die Bestimmungen über den Emittenten-Herkunftsstaat und Tochterunternehmen überarbeitet und vereinfacht. Die WpHG-Pflicht, quartalsweise Zwischenmitteilungen zu veröffentlichen, entfiel. Die Sanktionen für entsprechende Zuwiderhandlungen wurden verschärft. Als kapitalmarktrechtliche Lösung wurde ergänzend schließlich eine börsengesetzliche Regelung zum Delisting aufgenommen.
Im Folgenden sollen diese Gesetzesänderungen dargestellt und um nützliche Einsichten in die Vorbild- und Parallelregelungen des Vereinigten Königreichs ergänzt werden.
*
*)
Dr. iur., Rechtsanwalt und Solicitor of England and Wales in der Kanzlei Kirkland & Ellis International LLP in München sowie Lehrbeauftragter an der Universität Kassel

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell