ZIP 2015, 2495

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2015 Rechtsprechung Wettbewerbs- und Kartellrecht VO (EG) Nr. 207/2009 Art. 9 Abs. 1 Satz 2 lit. b, Abs. 2, Art. 102 Abs. 1; MarkenG § 14 Abs. 6; TMG § 7 Abs. 1Haftung des Betreibers einer Internet-Verkaufsplattform wegen programmierter Aufnahme markenverletzender Begriffe in den Quelltext („Posterlounge“) VO (EG) Nr. 207/2009Art. 9 VO (EG) Nr. 207/2009Art. 102 MarkenG§ 14 TMG§ 7 BGH, Urt. v. 30.07.2015 – I ZR 104/14 (OLG Braunschweig)BGHUrt.30.7.2015I ZR 104/14OLG Braunschweig

Leitsatz des Gerichts:

Programmiert der Betreiber einer Verkaufsplattform die auf seiner Internetseite vorhandene interne Suchmaschine so, dass Suchanfragen der Nutzer (hier: „Poster Lounge“) automatisch in einer mit der Marke eines Dritten (hier: „Posterlounge“) verwechselbaren Weise in den Quelltext der Internetseite aufgenommen werden, ist er als Täter durch aktives Tun dafür verantwortlich, dass eine Internetsuchmaschine (hier: Google) aus der im Quelltext aufgefundenen Begriffskombination einen Treffereintrag generiert, der über einen elektronischen Verweis (Link) zur Internetplattform des Betreibers führt (im Anschluss an BGH, Urt. v. 4. 2. 2010 – I ZR 51/08, GRUR 2010, 835 – Power Ball).

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell