ZIP 1981, 648

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1981 Rechtsprechung V. Rechtsprechung zum Arbeits- und Sozialrecht BetrAVG §§ 1 Abs. 1, 7Auslegung einer arbeitsvertraglichen Regelung über die Vorverlegung der Betriebszugehörigkeit im Hinblick auf die Unverfallbarkeit von Versorgungsanwartschaften BetrAVG§ 1 LAG Düsseldorf;, Urt. v. 25.03.1981 – 2 Sa 33/81LAG Düsseldorf;Urt.25.3.19812 Sa 33/81

Leitsatz:

Die vom Folgearbeitgeber im Arbeitsvertrag in bezug auf die betriebliche Altersversorgung gebrauchte Formulierung: „Bei der Errechnung der Betriebszugehörigkeit für die Pensionszahlung gilt als Stichtag der 1.1.1964“ ist dann als Regelung zur Unverfallbarkeit und nicht nur zur Höhe des Versorgungsanspruchs auszulegen, wenn davon auszugehen ist, daß die Parteien den Zeitpunkt der Betriebszugehörigkeit deshalb vorverlegten, weil sie dessen Bedeutung für die Verfallbarkeit von Versorgungsanwartschaften bei Vertragsschluß kannten.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell