ZIP 1990, 397

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1990 Rechtsprechung IV. Rechtsprechung zum Insolvenz- und Sanierungsrecht AO § 42; UStG § 4 Nr. 9a, § 9Mißbräuchliche Option zur Umsatzsteuerpflicht im Zwangsversteigerungsverfahren bei Aufteilung des Erlöses unter den Gläubigern AO§ 42 UStG§ 4 UStG§ 9 FG Niedersachsen, Urt. v. 06.06.1989 – V 119/89 (nicht rechtskräftig)FG NiedersachsenUrt.6.6.1989V 119/89nicht rechtskräftig

Leitsatz der Redaktion:

Wird der Zwangsversteigerungserlös unter den betreibenden Gläubigern aufgeteilt und optiert der mittellose Vollstreckungsschuldner gleichwohl gemäß § 9 UStG zur Steuerpflicht des Zwangsversteigerungsumsatzes, liegt hierin eine mißbräuchliche Vorteilsverschaffung zugunsten des Erwerbers, da dieser keinen Rechtsanspruch auf Option hat.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell