ZIP 1993, 469

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP1993RechtsprechungRechtsprechung zum Recht der neuen BundesländerPartG (DDR) § 20b; VwGO § 80 Abs. 5; GesO § 2 Abs. 3, § 5 Nr. 2, § 8Verdrängung der Treuhandanstalt durch GesamtvollstreckungsverwalterPartG (DDR)§ 20bVwGO§ 80GesO§ 2GesO§ 5GesO§ 8VG Berlin, Beschl. v. 07.12.1992 – VG 26 A 748.92 (nicht rechtskräftig)VG BerlinBeschl.7.12.1992VG 26 A 748.92nicht rechtskräftig

Leitsatz der Redaktion:

Gelingt es der Treuhandanstalt nicht, eine drohende wirtschaftliche Krise einer unter ihrer Kontrolle stehenden, der PDS verbundenen juristischen Person rechtzeitig zu erkennen und die Einleitung von Maßnahmen nach der GesO zu vermeiden, ist dies als wirtschaftliches Scheitern ihrer der Vermögenssicherung und -erhaltung dienenden treuhänderischen Verwaltung anzusehen. Der Sequester und/oder Gesamtvollstreckungsverwalter verdrängt daher die Treuhandanstalt in der Ausübung der ihr gemäß § 20b Abs. 2 PartG (DDR) übertragenen treuhänderischen Befugnisse.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell