ZIP 2014, 287

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, KölnRWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln0723-9416Zeitschrift für WirtschaftsrechtZIP2014RechtsprechungArbeits- und SozialrechtEuGRC Art. 27; RL 2002/14/EG Art. 2 lit. d, Art. 3 Abs. 1Keine Wirkung des Art. 27 EuGRC zwischen Privaten („Association de médiation sociale“)EuGRCArt. 27RL 2002/14/EGArt. 2RL 2002/14/EGArt. 3EuGH, Urt. v. 15.01.2014 – Rs C-176/12 (Cour de cassation (Frankreich))EuGHUrt.15.1.2014Rs C-176/12Cour de cassation (Frankreich)

Urteilsausspruch (Verfahrenssprache: Französisch):

Art. 27 EuGRC (Recht auf Unterrichtung und Anhörung der Arbeitnehmer im Unternehmen) ist für sich genommen oder in Verbindung mit den Bestimmungen der RL 2002/14/EG dahin auszulegen, dass er, wenn eine nationale Bestimmung zur Umsetzung dieser Richtlinie, wie Art. L. 1111-3 des französischen Arbeitsgesetzbuchs, mit dem Unionsrecht unvereinbar ist, in einem Rechtsstreit zwischen Privaten nicht geltend gemacht werden kann, um diese nationale Bestimmung unangewendet zu lassen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.

Verlagsadresse

Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Otto Schmidt Rechtsverlag KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell