ZIP 2016, 283

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2016 Rechtsprechung Insolvenz- und Sanierungsrecht InsO §§ 38, 96; UStG §§ 14c, 17Keine Aufrechnung des FA gegen einen nach Insolvenzeröffnung entstandenen Umsatzsteuererstattungsanspruch mit Insolvenzforderungen InsO§ 38 InsO§ 96 UStG§ 14c UStG§ 17 FG Hamburg, Urt. v. 25.11.2015 – 6 K 167/15 (nicht rechtskräftig)FG HamburgUrt.25.11.20156 K 167/15nicht rechtskräftig

Leitsätze des Gerichts:

1. Für die Anwendung des § 96 Abs. 1 Nr. 1 InsO ist es entscheidend, ob zum Zeitpunkt der Insolvenzeröffnung bereits alle materiellrechtlichen Tatbestandsvoraussetzungen vorliegen.
2. Für eine Berichtigung gem. § 14c Abs. 2 i. V. m. § 17 Abs. 1 UStG ist eine erforderliche materiellrechtliche Voraussetzung, dass die Gefährdung des Steueraufkommens beseitigt ist.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell