ZIP 2018, 261

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2018 AufsätzeChristian Köhler-Ma / Benedikt de Bruyn*

Führungslos ins Insolvenzverfahren?

Zugleich Besprechung LG Kleve v. 21. 3. 2017 – 4 T 577/16, ZIP 2017, 1955

Die Verantwortlichkeit der Gesellschafter und Aufsichtsräte wurde im Zuge des MoMiG deutlich erweitert. Mit dem Ziel, missbräuchliche Erscheinungsformen von Firmenbestattern bei der Beerdigung von Gesellschaften außerhalb eines geordneten Liquidations- oder Gesamtvollstreckungsverfahrens zu begegnen, berechtigen und verpflichten § 35 Abs. 1 Satz 2 GmbHG, § 78 Abs. 1 Satz 2 AktG, § 24 Abs. 1 Satz 2 GenG und § 15 Abs. 1 Satz 2, § 15a Abs. 3 InsO die Gesellschafter der GmbH sowie die Aufsichtsräte von Aktiengesellschaften und Genossenschaften einer führungslosen Gesellschaft im Außenverhältnis. Obgleich statistische Erkenntnisse zur Häufigkeit von Firmenbestattungen fehlen, dürfte ihr Anteil an den Insolvenzdelikten nicht zu vernachlässigen sein. Aber auch ohne die Mitwirkung von Firmenbestattern stellen sich im Fall der Niederlegung oder des Todes von Einzelgeschäftsführern oder -vorständen Fragen nach der Handhabung der genannten Regelungen im Insolvenzantragsverfahren. Das LG Kleve (ZIP 2017, 1955) hatte zuletzt Gelegenheit, über die Zurückweisung eines Insolvenzantrags eines Gesellschafters einer führungslosen Gesellschaft zu entscheiden. Der folgende Beitrag soll einige Überlegungen zum Eigenantrag der Gesellschafter und Aufsichtsräte der führungslosen juristischen Person im Insolvenzantragsverfahren aufgreifen.
*
*)
Christian Köhler-Ma und Dr. iur. Benedikt de Bruyn sind Rechtsanwälte bei GT Restructuring, Berlin

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell