ZIP 1987, 435

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1987 Rechtsprechung I. Rechtsprechung zum Bank- und Kreditsicherungsrecht BGB §§ 812 Abs. 1 Satz 1, 281Bereicherungsanspruch des durch vorrangige Auflassungsvormerkung gesicherten neuen Eigentümers gegen Grundschuldgläubiger auf Herausgabe der von diesem vereinnahmten Feuerversicherungssumme BGB§ 812 BGH, Urt. v. 30.01.1987 – V ZR 32/86, (OLG Celle)BGHUrt.30.1.1987V ZR 32/86(OLG Celle)

Amtliche Leitsätze:

1. War ein Auflassungsanspruch im Rang vor einer Grundschuld vorgemerkt, so kann der Vormerkungsinhaber, der das Grundeigentum erworben hat, von dem Grundschuldgläubiger die Herausgabe einer Feuerversicherungssumme (Entschädigung für ein dem Vormerkungsinhaber geschuldetes und abgebranntes Gebäude) verlangen, die dieser nach §§ 1127 Abs. 1, 1128 Abs. 3 BGB eingezogen hat.
2. § 281 BGB gilt auch für aufschiebend bedingte Verpflichtungen, wenn der Schuldner der unmöglich gewordenen Leistung den Ersatzanspruch vor Eintritt der Bedingung erlangt hat.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell