ZIP 2016, 316

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2016 RechtsprechungGesellschafts- und Kapitalmarktrecht WpÜG § 31 Abs. 1, 6; WpÜG-AngVO § 4Berücksichtigung von Wandelanleihen für Angemessenheit der Gegenleistung bei Aktien-Übernahmeangeboten WpÜG§ 31 WpÜG-AngVO§ 4 OLG Frankfurt/M., Urt. v. 19.01.2016 – 5 U 2/15 (nicht rechtskräftig; LG Frankfurt/M.)OLG Frankfurt/M.Urt.19.1.20165 U 2/15nicht rechtskräftigLG Frankfurt/M.

Leitsatz der Redaktion:

Im Rahmen einer öffentlichen Übernahme sind Rechte aus Wandelanleihen bei der Berechnung des Mindestpreises der Gegenleistung i. S. d. § 31 WpÜG mitzuberücksichtigen, wenn sie sowohl inhaltlich (hier: hinsichtlich ihrer Eignung zur Erreichung des Ziels einer 75 %igen Mehrheitsbeteiligung) als auch zeitlich (hier: Erwerb und Wandlung der Anleihen in Aktien innerhalb der Frist des § 31 Abs. 3 WpÜG) den erworbenen Aktien gleichstehen.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2019 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell