ZIP 2020, 327

Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2020 RechtsprechungInsolvenz- und Sanierungsrecht InsO § 174 Abs. 2, § 175 Abs. 2, § 178 Abs. 3, § 302 Nr. 1Anmeldung von Verbindlichkeit des Schuldners aus vorsätzlich begangener unerlaubter Handlung nur bis Schlusstermin möglich InsO§ 174 InsO§ 175 InsO§ 178 InsO§ 302 BGH, Urt. v. 19.12.2019 – IX ZR 53/18 (OLG Düsseldorf)BGHUrt.19.12.2019IX ZR 53/18OLG Düsseldorf

Leitsatz des Gerichts:

Eine Verbindlichkeit des Schuldners aus einer vorsätzlich begangenen unerlaubten Handlung wird von der Restschuldbefreiung erfasst, wenn der Gläubiger die Forderung nicht unter Angabe des Rechtsgrundes bis spätestens zum Schlusstermin zur Tabelle angemeldet hat; dies gilt auch für den ZIP 2020, 328Fall, dass der Schlusstermin im schriftlichen Verfahren durchgeführt wird.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

T (0221) 93738-670

F (0221) 93738-679

kundenservice@os-rechtsverlag.de

© 2019 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell