ZIP 1981, 1016

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 1981 Rechtsprechung V. Rechtsprechung zum Arbeits- und Sozialrecht BGB §§ 611, 242; BetrAVG §1Widerruf von unter den Geltungsbereich des BetrAVG fallenden Versorgungszusagen nur bei ungewöhnlich schwerwiegenden Pflichtverletzungen BGB§ 611 BGB§ 242 BetrAVG§ 1 BGH, Urt. v. 22.06.1981 – II ZR 146/80, (OLG Düsseldorf)BGHUrt.22.6.1981II ZR 146/80(OLG Düsseldorf)

Amtlicher Leitsatz:

Ist eine Versorgungsanwartschaft unverfallbar geworden, so können im aktiven Dienst begangene Pflichtverletzungen den Anspruch auf eine versprochene Altersversorgung nur noch dann ausschließen, wenn sie besonders schwer wiegen, insbesondere wenn sie einen auf andere Weise nicht wiedergutzumachenden Schaden angerichtet haben (im Anschluß an BAG, Urt. v. 18.10.1979 – 3 AZR 550/78, NJW 1980, 1127). Als Altersversorgung in diesem Sinne gilt jedoch in der Regel erst eine mit der Vollendung des 63. Lebensjahres zu zahlende Rente.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.

Verlagsadresse

Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Gustav-Heinemann-Ufer 58

50968 Köln

Kontakt

Tel.: 0221/93738-997

Fax: 0221/93738-943

E-Mail: kundenservice@otto-schmidt.de


Servicezeiten: Mo–Fr 8–17 Uhr

© 2020 Verlag Dr. Otto Schmidt KG

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell