ZIP 2018, 1201

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH, Köln 0723-9416 Zeitschrift für Wirtschaftsrecht ZIP 2018 AufsätzeJens-Hinrich Binder*

Kreditwürdigkeitsprüfung bei Verbraucherkrediten

Bestandsaufnahme und aktuelle Entwicklungen

Das Inkrafttreten der sog. Immobiliar-Kreditwürdigkeitsprüfungsleitlinien-Verordnung (ImmoKWPLV) am 1. 5. 2018 ist die letzte Stufe eines mehrjährigen Reformprozesses. Mit dem Rechtsakt sollen Auslegungsschwierigkeiten zur deutschen Umsetzung der EU-Wohnimmobilienkreditrichtlinie von 2014 beseitigt werden, die in der Wahrnehmung von Marktteilnehmern und der kritischen Öffentlichkeit besonders den Zugang von Problemgruppen mit unsicheren Erwerbsaussichten zu Immobiliar-Verbraucherkrediten zu beeinträchtigen drohten. Mit der Verordnung, die konkretisierend neben die einschlägigen Bestimmungen des BGB und des KWG tritt, sollen insbesondere die Grenzen der Darlehensgeberpflichten schärfere Konturen erhalten. Der vorliegende Beitrag ordnet diese Vorgaben in den Kontext der Reformgeschichte ein und analysiert, ob das Ziel größerer Rechtssicherheit erreicht wird.
*
*)
Univ.-Prof. Dr. iur., LL.M. (London), Inhaber eines Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, insbes. Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Der vorliegende Beitrag beruht in Teilen auf einem Vortrag, den der Verfasser am 16. 5. 2017 anlässlich des Besuchs der Juristischen Studiengesellschaft Karlsruhe in Tübingen gehalten hat und der als Bestandteil des Jahreshefts 2017 der Gesellschaft veröffentlicht wird. Aufgenommen wurden zudem Teile eines Vortrags zu Grundfragen des Verbraucherkredits, den der Verfasser anlässlich des Gedächtnissymposiums für seinen im Oktober 2016 viel zu früh verstorbenen Tübinger Kollegen Prof. Dr. Jan Schürnbrand gehalten hat, zu dessen Forschungsschwerpunkten das Rechtsgebiet gehörte und der seine Auslegung und praktische Handhabung durch mehrere Publikationen und eine einschlägige Kommentierung im Münchener Kommentar zum BGB geprägt hat. Seinem Andenken ist der Beitrag gewidmet. Für das Referat des Verfassers im Rahmen der ZIP-Jahrestagung Bank- und Kapitalmarktrecht am 20. 4. 2018 ist das Manuskript umfassend aktualisiert, für die Veröffentlichung um eine Analyse der erst danach verkündeten ImmoKWPLV ergänzt worden.

Der Inhalt dieses Beitrags ist nicht frei verfügbar.

Für Abonnenten ist der Zugang zu Aufsätzen und Rechtsprechung frei.


Sollten Sie über kein Abonnement verfügen, können Sie den gewünschten Beitrag trotzdem kostenpflichtig erwerben:

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig per Rechnung.


PayPal Logo

Erwerben Sie den gewünschten Beitrag kostenpflichtig mit PayPal.

Verlagsadresse

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Aachener Straße 222

50931 Köln

Postanschrift

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Postfach 27 01 25

50508 Köln

Kontakt

T (0221) 400 88-99

F (0221) 400 88-77

info@rws-verlag.de

© 2018 RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Erweiterte Suche

Seminare

Rubriken

Veranstaltungsarten

Zeitraum

Bücher

Rechtsgebiete

Reihen



Zeitschriften

Aktuell